Ehrenamt verbindet | Fortbildungen
15926
page,page-id-15926,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Fortbildungen

Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote zum ehrenamtlichen Engagement oder zur persönlichen Qualifizierung motivieren und fördern die gemeinsame Arbeit.

Hier finden Sie die aktuellen Angebote:

Workshoptag: KEYWORK – die Kunst das soziale Miteinander zu formen (18.10.2018, Wernau)

 

 

Mehr Fortbildungen für 2019 gibt es hier ab Oktober  …

 

… bis dahin ein paar Orientierungshilfen …

  • Fort- und Weiterbildungen für Ehrenamtliche sind in der Regel kostenfrei. Ehrenamtlich Engagierte dürfen sich nicht scheuen bei ihren Kirchengemeinden oder Einrichtungen nachzufragen.
  • In jeder Kirchengemeinde gibt es einen Ansatz im Haushaltsplan für die Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements.
  • Bei der Suche nach einer passenden Fort- und Qualifizierungsmaßnahme können die Hauptamtlichen Dienste zur Beratung hinzugezogen werden.
  • Es gibt eine Vielzahl von Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote: – auf Seelsorgeeinheitsebene – im Dekanat – bei der katholischen Erwachsenenbildung (keb) – im Institut für Fort- und Weiterbildung der Diözese – in den Bildungshäusern der Ordensgemeinschaften – bei Verbänden und katholischen Organisationen – auf evangelischer Ebene – im kommunalen Bereich